← zurück
>
München

Parken in München: Jetzt Parkplatz finden mit ampido

München beeindruckt mit seiner reichen kulturelle Szene wie Museen, Theatern und Konzertsälen seine Einwohner:innen und Tourist:innen. Neben der Vielzahl von Sehenswürdigkeiten lockt München mit seinem unvergleichlichen Oktoberfest jährlich Millionen von Besucher:innen an.

Über München

München ist eine lebendige Großstadt, die zahlreiche Attraktionen und Aktivitäten bietet. Dementsprechend kann die Parkplatzsuche für Besucher, die mit dem Auto anreisen, mitunter eine echte Herausforderung sein. Mit Hilfe unserer hilfreichen App können Autofahrer:innen jedoch Zeit und Geld sparen. ampido zeigt Parkmöglichkeiten in der Nähe Ihres Ziels, die Sie bequem vorreservieren können. In München ist das Parken nicht immer einfach, vor allem in der Innenstadt. Die Parkgebühren sind hoch und die Parkplätze oft knapp. Doch es gibt viele Möglichkeiten, einen Parkplatz in München zu finden. Neben dem Parken an der Straße, in Tiefgaragen oder in Parkhäusern, bietet auch ampido günstige und flexible Parkplätze in ganz München an.

Die Parkplätze von ampido können bis zu 30 Tage im Voraus reserviert werden, somit ermöglicht die App eine stressfreie Parkplatzsuche. Neben den Parkplätzen in der Innenstadt können Sie auch Parkplätze in den Stadtteilen und in der Nähe von Sehenswürdigkeiten finden. Mit der Übersicht über alle verfügbaren Parkmöglichkeiten in ganz München und den zusätzlichen Filtermöglichkeiten nach Standort, Preis und weiteren Kriterien, wird die Parkplatzsuche spielend leicht.

Vorteile von ampido Parkplätzen in München:

  • komfortabel: Parkplätze können mit Ihrem Smartphone geöffnet und geschlossen werden.

  • flexibel: Parkplätze können so lange genutzt werden, wie sie gebraucht werden.

  • günstig: Parkplätze, die von ampido angeboten werden, sind deutlich günstiger als öffentliche Parkplätze.

Sie tragen zur Reduzierung von Umweltauswirkungen bei, wenn Sie Ihre Fahrt mit Bus und Bahn kombinieren! ampido bietet hierfür auch Parkplätze in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln.

Parken am Flughafen München

Der Flughafen München bietet zahlreiche Parkmöglichkeiten. Für Reisende und Besucher:innen stehen Parkplätze nah am Terminal oder besonders kostengünstige Parkplätze zur Verfügung. Für Kurzzeitparker stehen die Parkplätze Kiss&Fly (Abflug) und Kiss&Ride (Ankunft) mit einer Parkdauer von bis zu 24 Stunden zur Verfügung. Für eine längere Parkdauer bietet der Flughafen mehrere Parkmöglichkeiten.

Am Flughafen München sind die Parkgebühren in der Regel günstiger, wenn Sie Ihren Parkplatz im Voraus online buchen. Auf der Website des Flughafens finden Sie alle Informationen zu den Parkmöglichkeiten und den aktuellen Preisen.

Parkmöglichkeiten am Flughafen München:

Am Flughafen München können Sie in Parkhäusern in Nähe der Terminals (Terminal Parken) oder aber auf kostengünstigen Parkflächen (Economy Bereich) parken. Von dem Economy Bereich aus gibt es einen kostenlosen Transfer mit Bus oder S-Bahn. Darüber hinaus wird auch im Parkhaus P20 sogenanntes Premium Parken mit zusätzlichen Leistungen angeboten.

Parken am Marienplatz

Der Marienplatz, gekrönt von dem Neuen Rathaus, stellt das international bekannte Herzstück der Landeshauptstadt dar. Egal, ob es sich um das tägliche Glockenspiel, den festlichen Christkindlmarkt zur Adventszeit, die Siegesfeiern der bedeutenden Sportvereine oder das Erkunden der Stadt durch neugierige Besucher aus aller Welt handelt – die Mariensäule und ihre Umgebung bieten zu jeder Jahreszeit ein lebhaftes Treiben.

Parken am Marienplatz:

Am Marienplatz gibt es eine Tiefgarage am Rindermarkt mit insgesamt 265 Parkplätzen. Die Parkgebühren betragen 5,00€ pro angefangene Stunde oder 36,00€ pro Tag.

Parken in der Umgebung:

In der Umgebung des Marienplatzes gibt es noch weitere Parkmöglichkeiten, darunter Parkhäuser, Tiefgaragen und ampido Parkplätze. Die Parkgebühren variieren je nach Anbieter und Standort.

Tipps für das Parken am Marienplatz:

Buchen Sie, zum Beispiel mit der ampido App, Ihren Parkplatz im Voraus, um einen günstigeren Preis zu erhalten. Informieren Sie sich über die Parkgebühren und die Öffnungszeiten der Parkmöglichkeiten. Nutzen Sie Park-and-Ride-Anlagen, um zum Marienplatz zu gelangen.

Zeige ampido Parkplätze am Marienplatz in München

Parken in München: weitere Parkhäuser in der Innenstadt

In der Münchener Innenstadt finden Sie auch weitere Parkhäuser, in denen Besucher:innen und Einwohner:innen die Möglichkeit haben, Ihr Auto abzustellen. So können auch Sehenswürdigkeiten wie das Hofbräuhaus München, die Frauenkirche und die Residenz München fußläufig erreicht werden. Dementsprechend sind sie ideal für Touristen:innen. Neben der Tiefgarage Marienplatz gibt es auch das City-Parkhaus Färbergraben (ca. 400 Stellplätze) und die Parkgarage Hofbräuhaus (ca. 400 Stellplätze). Die Preise variieren je nach Parkhaus und Tageszeit. Durchschnittlich kostet das Parken in der Innenstadt 4,00€ pro Stunde.

Die ampido-App ist hier eine günstige Alternative und bietet den Vorteil, Parkplätze auch im Voraus zu reservieren. Das ist vor allem an Wochenenden ein Vorteil, da die Parkhäuser an Wochenenden meistens schon voll sind. Um einen Parkplatz zu buchen, können Sie die Website oder die App von ampido nutzen.

Fazit: Egal, ob Sie in der Innenstadt von München einkaufen gehen oder eine Veranstaltung besuchen möchten, mit der ampido-App können Sie einfach und stressfrei parken.

Zeige ampido Parkplätze in der Innenstadt München

Parken am Olympiastadion und an der Olympiahalle München

Der Münchner Olympiapark ist ein beeindruckendes Areal, das sowohl für sportliche Veranstaltungen als auch für kulturelle Events genutzt wird. Die Parkplätze am Olympiapark sind begrenzt, besonders bei großen Veranstaltungen im Olympiastadion sind diese schnell belegt.

Parkmöglichkeiten am Olympiastadion und an der Olympiahalle München:

Die Parkharfe: Dort gibt es 3900 Stellplätze, die Parkgebühren liegen bei 8,00€ für 24 Stunden. Parkdeck Olympiastadion: Die Parkgebühren beginnen ab 5,00€ für zwei Stunden, die Tageshöchstgebühr liegt bei 15,00€. Insgesamt 400 Stellplätze werden stehen hier zur Verfügung. Parkhaus Olympia-Einkaufszentrum: Das Parkhaus hat 2400 Stellplätze. Von dort aus ist man mit der U3 in drei Minuten am Olympiapark. Die Parkgebühren betragen für die ersten beiden Stunden 1,00€ pro Stunde, ab der dritten Stunde 1,50€. Für einen ganzen Tag werden 12,00€ berechnet.

Nutzen Sie ampido Parkplätze:

Wenn Sie in der Nähe des Olympiastadions oder der Olympiahalle einen Parkplatz suchen, schauen Sie einfach auf der ampido Website oder in der ampido App nach. Die Preise für das Parken auf ampido Parkplätzen sind in der Regel deutlich günstiger, flexibler nutzbar und im Vorfeld reservierbar.

Fazit: Bei Veranstaltungen kann es eine richtige Herausforderung sein, am Olympiastadion oder an der Olympiahalle in München zu parken. Mit etwas Planung und Recherche ist es jedoch möglich, einfach und schnell einen Parkplatz zu finden.

Zeige ampido Parkplätze am Olympiastadion und an der Olympiahalle München

Parken am Englischen Garten in München

Der Englische Garten in München ist ein weitläufiger Park, der mit seinen 275 Hektar Fläche zu den größten innerstädtischen Grünanlagen der Welt zählt. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie der Monopteros, der Chinesische Turm, das Japanische Teehaus oder das Rumfordschlössl.

Parkmöglichkeiten am Englischen Garten:

Die Parkmöglichkeiten sind auch am Englischen Garten sehr begrenzt, besonders im südlichen Teil. Darüber hinaus müssen dort Tickets an Parkscheinautomaten gezogen und bezahlt werden. An folgende Straßen können Sie eventuell einen Parkplatz finden: Ludwigstraße, Leopoldstraße, Ungerertraße, Biedersteiner Straße und Ifflanstraße. Andernfalls gibt es noch die Tiefgarage am Max-Joseph-Platz oder in der Operngarage.

Kostenlose Parkplätze können auf Höhe Seehaus bzw. des Mittleren Rings ergattert werden. In der Kurve bis zur Unterführung zuvor dem Seehausparkplatz kann man bisher noch kostenlos parken. An dem Hirschau Biergarten kann man ebenfalls einen Versuch wagen.

Fazit: Es ist möglich, kostenfrei rund um den Englischen Garten zu parken, aber es kann schwierig werden, einen solchen Parkplatz zu finden. Meistens kommt man um einen kostenpflichtigen Parkplatz nicht drumherum, weshalb es sinnvoll ist, sich vorab über Parkgebühren zu informieren.

Zeige ampido Parkplätze am Englischen Garten